Servicenummer
0351 8901229
Servicezeiten

Verkauf

Mo: 9:00-18:00 Uhr
Di: 9:00-18:00 Uhr
Mi: 9:00-18:00 Uhr
Do: 9:00-18:00 Uhr
Fr: 9:00-18:00 Uhr
Sa: 9:00-12:00 Uhr

Service

Mo: 7:00-18:00 Uhr
Di: 7:00-18:00 Uhr
Mi: 7:00-18:00 Uhr
Do: 7:00-18:00 Uhr
Fr: 7:00-18:00 Uhr
Sa: 9:00-12:00 Uhr

Kommtek RoboFlail Vario 25

  • SW10121
Mit dem RoboFlail vario 25 ergänzen wir unser Produktsortiment um eine 25 PS starke Mähraupe.... mehr
Produktinformationen "Kommtek RoboFlail Vario 25"

Mit dem RoboFlail vario 25 ergänzen wir unser Produktsortiment um eine 25 PS starke Mähraupe. Diese Maschine verbindet flexibles Multitalent mit enormer Hangtauglichkeit.

Der standardisierte KATI Anbauraum ermöglicht es auf vielfach getestete Arbeitsgeräte zurück zu greifen. So besteht ebenfalls die Möglichkeit Maschinen aus anderen Branchen und Bereichen anzuwenden.


Dank des mechanischen Antriebs des Anbaugeräts kann auf das gesamte Leistungsspektrum des 25PS starken YANMAR Diesel zurück gegriffen werden. Aufgrund der Limitierung des Motors auf 25PS ist keine Abgasnachbehandlung notwendig.


Der einzigartige Aushub des Anbaugeräts gewährleistet eine stets gleichbleibende und schonende Stellung der Gelenkwelle. Die Spurverbreiterung des Fahrwerks von 133 cm bis 175 cm garantiert noch bessere Traktion und ermöglicht somit eine optimale Stabilität am
Hang.

Technische Daten

  • Motor Yanmar
  • Typ Dieselmotor, wassergekühlt
  • Hubraum 1'160cm3
  • Zylinder 3
  • max. Leistung 25 PS/19 kW
  • Starter elektrisch
  • Gewicht 1'100 kg
  • Hangtauglichkeit 50° (abhängig vom Untergrund)
  • Fahrantrieb b Hydrostatisch über zwei Pumpen mit zwei Radmotoren (Speicherbremse)
  • Geschwindigkeit max. 8 km/h
  • Zapfwelle 750U/min

Erfolgsfaktoren 

  • Keine Abgasnachbehandlung, trotzdem Einhalten der Abgasnorm StageV
  • CleanFix System -> Anzahl manueller Reinigungen wird minimiert
  • Seiten- und positionsunabhängige, hydraulische Spurbreitenverstellung 133cm -> 175cm
  • Starre Verbindung zwischen Anbaugerät und Trägerfahrzeug -> Anbaugerät und Trägerfahrzeug bleiben stehts in derselben Position zueinander Zapfwelle bleibt immer gestreckt
  • Heckseitig montierter Motor -> Motorgewicht wird als Kontergewicht zum Anbaugerät genutzt; bestens ausbalanciert
  • Verschiedene Belegungen der Funkfernsteuerung sind direkt an der Funkfernsteuerung wählbar -> Joystickbelegung entsprechend dem Einsatz
Technische Details
Weiterführende Links zu "RoboFlail Vario 25"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "RoboFlail Vario 25"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen